Wortwörtlich
Beobachtungen zur deutschen Sprache
02.2007


Buch: 205 x 270 mm, 144 Seiten
offene Fadenbindung, Softcover

 

Das Buch „Wortwörtlich“ handelt von Beobachtungen der deutschen Sprache. Nicht

grammatikalische oder orthografische Inhalte bestimmen den Inhalt, sondern ein

Zoom ausgehend von der Sprache über Wortschatz und Wörter bis hin zum Buchstaben.

Eine rein typografische Umsetzung mit Karten, Diagrammen und Listen zeigt die
Welt der Falschen Freunde, Denglish, verlorenen Wörtern, häufigsten Wörtern,

Buchstabenprofile und vermeintlich unnötige Anglizismen.